Emailschilder von Auwärter - Emailschilder aller Art

Individuelle emaillierte Grabschilder

GrabschilderPreisbeispieleAnfrage

Namenschilder für die Gedenkstätte

Ein- oder mehrzeilig (z.B. mit Lebensdaten oder zusätzlichem Spruch). Schriftart nach Wahl.
Üblicherweise haben unsere Schilder Bohrungen, die mit Gummiringen zum Schutz des Email eingefasst sind. Gegen Aufpreis auch ohne Bohrungen oder mit angeschweißtem Gewindebolzen.

Hier eine Auswahl unserer Standardmaße in OVAL :

85 x 110 mm
105 x 150 mm
125 x 175 mm
143 x 183 mm
160 x 210 mm
220 x 300 mm

Auch eckige Ausführungen sind möglich, z.B. in Größe 148 x 105 mm oder 148 x 210 mm. Oder Sondermaße und Formschnitte nach Wunsch. Weitere Schildgrößen siehe unter Hausschilder oder auf Anfrage.

Für Ihre Bestellung schreiben Sie uns am besten eine Mail an info@auwaerter-emailschilder.de.
Nach Überweisung unserer Vorausrechnung erhalten Sie eine Entwurfsansicht zur Korrektur und Freigabe.

Gedenkschilder mit eingebranntem Foto

Das Grabschild kann auch mit emailliertem Foto bzw. Lieblingsmotiv als schöne Erinnerungstafel gestaltet werden. Mit oder ohne Beschriftung. Eine Auswahl der Schildgrößen sehen Sie oben oder in unserem Formular „Anfrage“. Die Mehrkosten richten sich u.a. nach der Größe des eingebrannten Fotos. Retuschearbeiten werden zusätzlich berechnet.

Wenn Sie uns eine Mail schreiben als Anfrage, fügen Sie eine hochaufgelöste jpg-Datei gleich als Dateianhang hinzu.

Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt, bitte wählen Sie die nachfolgenden Optionen, die Ihr Wunschschild am ehesten beschreiben. Dies ermöglicht uns eine erste Vorstellung und Preiskalkulation.

Die im Formular verwendeten Begriffe: AusführungRandlinie, sind in unserem Glossar ausführlich erläutert.

Auwärter. Emailschilder aller Art - Ihr Partner, der Schilder zu Schmuckstücken macht.

Rechtliches:

Kontakt:

Kundenmeinung:

BSG Brandenburgische Stadterneuerungs-GmbH, Potsdam

Vielen Dank für die Zusendung der Emaille-Plaketten. Diese haben nun die Gemeinde erreicht und erfreuen sich großer Zustimmung.

Mit freundlichen Grüßen, Friederike Hoth